Jochen Hoepfel wurde 1960 in Frankfurt a. M. geboren.
Er studierte Mathematik und Informatik an der J. W. Goethe-Universität in Frankfurt und schloss sein Studium als Diplom-Mathematiker ab. Seine IT-Karriere begann er 1987 als Systemanalytiker bei der Flughafen Frankfurt/Main AG.

Bei der Software AG trat Jochen Hoepfel 1988 als Systemingenieur ein und übernahm 1997 mit der Funktion Leiter Technologieberatung die erste Führungsaufgabe. Es folgten weitere Management-Positionen, bis Jochen Hoepfel 2003 die Leitung der Düsseldorfer Geschäftsstelle übertragen wurde. Er zeichnete damit für alle Kundenprojekte in Nordrhein-Westfalen verantwortlich. Im Jahr 2006 wechselte er als Vertriebsdirektor zum IT-Dienstleister BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH und verantwortete dort den Vertrieb von IT-Infrastruktur-Lösungen. In 2008 folgte der Wechsel zum Systemhaus COMPAREX AG, wo Jochen Hoepfel in der Funktion des Direktor Region Mitte für den Geschäftserfolg der Frankfurter Geschäftsstelle verantwortlich war. Anschließend übernahm er von Mai 2015 bis Juni 2017 für die Darmstädter PROFI Engineering Systems AG die Leitung der Geschäftsstellen Darmstadt und Mannheim. Zum 01. Juli 2017 gründete Jochen Hoepfel seine eigene Unternehmensberatung und bietet damit seinen Kunden Interim Management und IT-Beratung mit Fokus auf Digitale Transformation an.